Schulsozialarbeit steuern: Vorschläge für eine Statistik zur by Prof. Dr. Angelika Iser, Prof. Dr. Nicole Kastirke (auth.),

By Prof. Dr. Angelika Iser, Prof. Dr. Nicole Kastirke (auth.), Angelika Iser, Nicole Kastirke, Gero Lipsmeier (eds.)

Obwohl Soziale Arbeit an Schulen ein aktuell rasch anwachsendes Handlungsfeld ist, gibt es nach wie vor wenig systematisches Wissen über Strukturen, Themenfelder und das own. Will guy fachlich mit den tatsächlichen Entwicklungen Schritt halten und Schulsozialarbeit sowohl sozialpolitisch als auch professionspolitisch steuern, benötigt Schulsozialarbeit in Zukunft besseres Faktenwissen und fundierte Daten. Das Forschungsprojekt der (Fach)Hochschulen München, Dortmund und Frankfurt im Auftrag der GEW hat sich zum Ziel gesetzt, die Grundlage für eine Schulsozialarbeitsstatistik zu schaffen. Dazu wurden an drei Standorten in Deutschland Befragungen durchgeführt und methodische Herangehensweisen an das komplexe Handlungsfeld getestet. Auf der Grundlage dieser beisspielhaften Erhebungen werden Vorschläge für die Erarbeitung einer Statistik zur Schulsozialarbeit und die Entwicklung von Grundlagen fachlicher Steuerung gemacht.​

Show description

Read Online or Download Schulsozialarbeit steuern: Vorschläge für eine Statistik zur Sozialen Arbeit an Schulen PDF

Best german_3 books

Fw 200 C-1 C-2 Kurzbetriebsanleitung. Teil 2 - Flugbetrieb

Краткое справочное руководство самолетовFw 2 hundred C-1 C-2.

Investition I : Entscheidungen bei Sicherheit

Das Lehrbuch umfasst den ersten Teil einer bislang zweibändigen Darstellung zum aktuellen Stand der betriebswirtschaftlichen Investitionstheorie. Neben der Präsentation der Fisher-Separation werden auch Themen wie Parameterregeln sowie Kapitalwertberechnungen unter Berücksichtigung von Inflationsaspekten und bei Auslandsdirektinvestitionen erörtert.

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen : Grundlagen, Konzepte, Methoden

Die Qualität von Dienstleistungen erhöhen - das ist das Anliegen dieses Buches, das bereits in kürzester Zeit in der five. Auflage erscheint. Der Autor, ein renommierter Marketingfachmann, setzt sich mit dem Dienstleistungsbegriff auseinander, er diskutiert die Instrumente zur Messung der Dienstleistungsqualität und erörtert Fragen der employer und Implementierung des Qualitätsmanagements sowie der Zertifizierung von Dienstleistungen.

Evermore [3]. Das Schattenland

Mit Das Schattenland setzt die US-amerikanische Autorin Alyson Noël ihre mit Die Unsterblichen und Der blaue Mond so ungemein erfolgreich gestartete Saga um das junge Mädchen Ever citadel. In diesem dritten Teil der auf insgesamt sechs Bände angelegten Serie steht natürlich wieder die leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Ever und ihrem mysteriösen, unsterblichen Freund Damen im Mittelpunkt.

Additional info for Schulsozialarbeit steuern: Vorschläge für eine Statistik zur Sozialen Arbeit an Schulen

Sample text

__blob=publicationFile Zugegriffen am 14. 8. 2013. Statistisches Bundesamt (2012a). Statistiken der Kinder- und Jugendhilfe, Einrichtungen und tätige Personen (ohne Tageseinrichtungen für Kinder). Excel-Tabelle „Schulsozialarbeit_2002 – 2010. Unveröff. Material. Wiesner, R. (2006). SGB VIII Kinder- und Jugendhilfe-Kommentar. , völlig überarb. Aufl. München: Beck. Die Bedeutung von Steuerungsinstrumenten für die Qualitätsentwicklung von Schulsozialarbeit am Beispiel der Stadt Dortmund Heike Niemeyer „Wer will, findet Lösungen – wer nicht will, findet Gründe“ (Anonym) Um den Bedarf und die Bedeutung von Steuerungsinstrumenten für die Qualitätsentwicklung der Schulsozialarbeit auf kommunaler Ebene herauszustellen, ist es hilfreich, zunächst einmal einige Hintergründe zur Perspektive der Autorin zu benennen, die als Koordinatorin für Schulsozialarbeit im Regionalen Bildungsbüro der Stadt Dortmund tätig ist und mit diesem Beitrag die Funktion ihrer trägerübergreifenden Stelle und deren Möglichkeiten zur Ermittlung von kommunalen Daten und Fakten zur Schulsozialarbeit vorstellen wird.

323). Ein erhobener Bestand ist somit schnell veraltet. Und bestehende Daten, z. B. aus den Verwaltungen lassen sich in der Regel nicht zusammenführen. Ein zentrales Problem liegt auch in den unterschiedlichen Bezeichnungen für Schulsozialarbeit (z. B. Jugendsozialarbeit an Schulen, Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik an Schulen, schulbezogene Jugendhilfe, Schuljugendarbeit oder auch „Kooperation von Jugendhilfe und Schule“ (vgl. z. B. Hartnuß und Maykus 2006, S. 32; Ahmed und Handloser 2004, S.

In diesem wird zwar sozialpädagogisches Personal beschrieben, nicht jedoch für den Bereich der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen, in dem nur Lehrkräfte angeführt werden: „Sonstiges nicht unterrichtendes pädagogisches Personal wird dabei nicht erfasst“ (Autorengruppe Bildungsberichterstattung 2012, S. 85). Weiterführender ist die Forschung zur Ganztagsschule. So wird in der StEGStudie (Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen) auch das weitere pädagogisch tätige Personal im Bereich der Ganztagsschule neben den Lehrkräften befragt, ebenso wie die externen Kooperationspartner und damit die Träger des weiteren pädagogischen Personals.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 22 votes