Nachhaltig erfolgreiches E-Marketing: Online Marketing als by Prof. Dr. Volker Warschburger, Christian Jost (auth.)

By Prof. Dr. Volker Warschburger, Christian Jost (auth.)

Mit Online-Service

Show description

Read Online or Download Nachhaltig erfolgreiches E-Marketing: Online Marketing als Managementaufgabe: Grundlagen und Realisierung PDF

Similar marketing books

The 50-Plus Market: Why the Future Is Age-Neutral When It Comes to Marketing and Branding Strategies

* includes unique examine performed by means of OMD into the connection among age and shopper habit

Inside the Customer Universe: How to Build Unique Customer Insight for Profitable Growth and Market Leadership

Contained in the client Universe finds how a firm can turn into prior to the sport via focusing a its method on predicting purchaser wishes instead of following them. This publication presents a distinct contribution to the sphere of shopper administration with a departure from present perform in the direction of realizing buyers as 'multi-individuals' and consequently fixing present confusions surrounding shopper behaviour.

Strategic Marketing: An Introduction

Each firm wishes an knowing of the thoughts utilized by its rivals, and a uncomplicated wisdom of the way the company surroundings affects on its association ahead of it could possibly formulate a advertising and marketing plan. matters coated contain: * business plan* studying the company surroundings* the buyer available in the market position* concentrating on and positioning* advertising combine technique.

Additional info for Nachhaltig erfolgreiches E-Marketing: Online Marketing als Managementaufgabe: Grundlagen und Realisierung

Sample text

Unter anderem lassen sich hier ftir elektronische Suchmaschinen Stichworter plazieren, bei deren Abfrage die Seite dem Suchmaschinenbenutzer genannt wird. Elektronische Marktforschung 41 den, urn die eigenen Seiten bei den Suchmaschinen entsprechend zu positionieren 48 . Da die Suchmaschinen eine Art Branchenfiihrer auf interaktiver Ebene sind, sollte man einer entsprechenden Seitenpositionierung eine erhohte Aufmerksamkeit widmen. 1m Rahmen der E-Sekundarforschung hat man auch die Moglichkeit, Informationen tiber die anzusprechende Kundengruppe und damit die eigentliche Zielgruppe im passiven Sinne zu erkunden.

Ir die Marktforschung auch allgemeine makrookonomischen Aspekte von Bedeutung; in diesem Zusammenhang werden Daten uber demographische, gesamtwirtschaftliche, bkologische, technologische, politisch-rechtliche und sozio-kulturelle Entwicklungen analysiert. GerJde auch de r letztgenannte Aspekt verdeutlicht, dass eine e-Marktforschung uber eine reine Cookie - Analyse hinausgehen muss. Bei dieser wird namlich lediglich fcstgestellt, welche Seiten der Webseitenbetrachter besucht beziehungsweise wie bnge er auf einzelnen verweilt hat.

Fur die festgelegten MessgroBen sind dann Vorgaben zu bestimmen, also Zielwerte, die in einem bestimmten Zeitraum zu erreichen sind. Diese Vorgabewerte sollten zwar anspruchsvoll und ehrgeizig sein, mussen aber auch glaubhaft erreichbar sein. Ansonsten fuhren solche Vorgaben eher zu Resignation als zur Motivation. Urn die angestrebten Zielwerte in der vorgegebenen Zeit auch realisieren zu konnen, sind im nachsten Schritt Maflnahmen zu bestimmen, die die Erreichung der Ziele ermoglichen sollen. Dabei sind fur die einzelnen MaBnahmen auch die notwendigen Ressourcen bereitzustellen.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 10 votes