Lernen in Standardisierungsprozessen : eine Analyse der by Andrea Hellwig, Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp

By Andrea Hellwig, Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp

Andrea Hellwig stellt die zentralen Variablen des Lernens bzw. Wissens der Nachfrager technologischer Innovationen in Business-to-Business-Märkten in den Mittelpunkt der Untersuchung. Sie zeigt die zentralen Mechanismen der Wissensentstehung, -verwertung wie auch -entwertung in innovationsbezogenen Beschaffungsprozessen auf individueller wie auch marktbezogener Ebene auf.

Show description

Read Online or Download Lernen in Standardisierungsprozessen : eine Analyse der Etablierung technologischer Innovationen im Markt PDF

Best german_3 books

Fw 200 C-1 C-2 Kurzbetriebsanleitung. Teil 2 - Flugbetrieb

Краткое справочное руководство самолетовFw 2 hundred C-1 C-2.

Investition I : Entscheidungen bei Sicherheit

Das Lehrbuch umfasst den ersten Teil einer bislang zweibändigen Darstellung zum aktuellen Stand der betriebswirtschaftlichen Investitionstheorie. Neben der Präsentation der Fisher-Separation werden auch Themen wie Parameterregeln sowie Kapitalwertberechnungen unter Berücksichtigung von Inflationsaspekten und bei Auslandsdirektinvestitionen erörtert.

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen : Grundlagen, Konzepte, Methoden

Die Qualität von Dienstleistungen erhöhen - das ist das Anliegen dieses Buches, das bereits in kürzester Zeit in der five. Auflage erscheint. Der Autor, ein renommierter Marketingfachmann, setzt sich mit dem Dienstleistungsbegriff auseinander, er diskutiert die Instrumente zur Messung der Dienstleistungsqualität und erörtert Fragen der business enterprise und Implementierung des Qualitätsmanagements sowie der Zertifizierung von Dienstleistungen.

Evermore [3]. Das Schattenland

Mit Das Schattenland setzt die US-amerikanische Autorin Alyson Noël ihre mit Die Unsterblichen und Der blaue Mond so ungemein erfolgreich gestartete Saga um das junge Mädchen Ever citadel. In diesem dritten Teil der auf insgesamt sechs Bände angelegten Serie steht natürlich wieder die leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Ever und ihrem mysteriösen, unsterblichen Freund Damen im Mittelpunkt.

Extra info for Lernen in Standardisierungsprozessen : eine Analyse der Etablierung technologischer Innovationen im Markt

Sample text

Vgl. SCHUMPETER (1997). Vgl. SCHUMPETER (1997), S. 110ff. Die Durchsetzung neuer Kombinationen erfolgt durch fünf mögliche Fälle: Durch die Herstellung neuer bzw. verbesserter Produkte, die Einführung neuer Produktionsverfahren (einschließlich neuer Vertriebsmethoden), die Erschließung neuer Absatzmärkte, die Erschließung neuer Beschaffungsmärkte sowie durch die Veränderung der Markt- und/oder Unternehmensorganisation. Innovationen können sich demnach in neuen Produkten, neuen Verfahren, neuen Methoden oder neuen Systemen äußern (vgl.

23). Ein solcher Standard wird auch als herstellerspezifischer oder auch geschlossener Standard bezeichnet (vgl. GLANZ 1993, S. 28). Zu den Konsequenzen, die sich aus einem öffentlichen Charakter von Standards ergeben, vgl. zum Beispiel DAVID & GREENSTEIN (1990), S. 29. 38 Rahmenbedingungen der Standardisierung technologischer Innovationen HESS spannt die Kategorien der Produkt-, Produktions- und Organisationsstandards auf, wobei er unter einem Produktstandard „ein festgelegtes und weithin akzeptiertes Produktdesign, für das es funktionale Alternativen gibt oder geben könnte“120 versteht.

Zudem zeigt sich das Wissen als fallibel, die Anbieter haben nur mehr oder weniger bewährte Hypothesen, welche Möglichkeiten der Ausgestaltung der Aktionsparameter existieren und in welcher Weise sich deren spezifischer Einsatz auf den Erfolg im Wettbewerb auswirkt. Das Wissensproblem wird hier besonders offensichtlich, da es im Wettbewerb für die Realisierung von dauerhaften Gewinnen notwendig ist, über ein besseres Wissen als die Konkurrenten zu verfügen. Hierfür ist es nicht ausreichend, dass die Wettbewerber sich in ihrem Einsatz der 91 92 93 94 Vgl.

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 45 votes