Lehrbuch der Hochfrequenztechnik by Dr.-Ing. habil. O. Zinke, Dr.-Ing. H. Brunswig (auth.)

By Dr.-Ing. habil. O. Zinke, Dr.-Ing. H. Brunswig (auth.)

Show description

Read Online or Download Lehrbuch der Hochfrequenztechnik PDF

Best german_4 books

Bodenmechanik der Stützbauwerke, Straßen und Flugpisten: Anwendungsbeispiele und Aufgaben

Wie die Erfahrung immer wieder zeigt, fallt es dem jungen Ingenieur am Anfang seiner beruflimen Laufbahn smwer, das erworbene Smulwissen zur Losung von praktismen, temnismen Aufgaben anzuwenden. Aum der erfahrene Ingenieur steht in der Praxis oft vor dem challenge, Fragen beantwor ten zu mussen, die nimt in den Rahmen seiner taglimen Routinearbeit fallen.

Soziale Kosten des Energieverbrauchs: Externe Effekte des Elektrizitätsverbrauchs in der Bundesrepublik Deutschland

In diesem Buch werden in systematischer Weise verschiedene Arten von externen Kosten und Nutzen konkurrierender Technologien zur Elektrizit? tserzeugung verglichen. Behandelt werden verschiedene Umwelteffekte, Besch? ftigungs- und Produktionseffekte, die Ausbeutung ersch? pfbarer Ressourcen wie auch die unterschiedlichen Arten ?

Extra info for Lehrbuch der Hochfrequenztechnik

Sample text

Das anregende Feld verläuft in X-Riohtung, so daß in GI. 4/5) der Koeffizient d~1I maßgebend ist. 4/16) 2 v = Längenänderung in Y' -Riohtung Mit dem Lösungsansatz analog GI. 4/19) z' l~ ______ Bewegung ~ ________IuJ. Knofenebene Bewegung Abb. 4/9. Längsschwinger. Bewegungsform und Elektrodenanordnung Mit den Randbedingungen für den nioht eingespannten Stab, wobei der Koordinatennullpunkt für y an ein Ende verlegt sei, erhält man :n; y=O: ~=O' 8y . Js y = 1: 8V - 0 ' 8y . 4/20) =-2 VET; n=1,2,3 ...

Bei Serienresonanz einmal Q = Y5 = 2,24 (Abb. 2/12) und im weiteren Beispiel Q = 10 = 22,4 Abb. 2/13). Der Reihenwiderstand R al werde unter Erhaltung des Verlust- V5 Lit. 2 Eigenschaften von Parallel- und Serienkreis winkels in die anderen Schaltungen umgerechnet. In den Teilbildern der Abb. 2/13a (größere Güte)l sind getrennt die Wirk- und Blindanteile der Scheinleitwerte IDa und IDb sowie der Scheinwiderstände 2A und 2B dargestellt. Die Teilbilder Abb. 2/12b und Abb. -·--~i' ! ------------, mS mQ 16 t '1)a,'1)0,3A,3a;1 (ohne Verlusle) ,,=,-=.

Die Lage der Höcker I = Ih',Q = ,Qh ergibt sich aus d(N2)/d,Q = O. 3/24) 26 1. Schwingkreise, Reaktanz-Zweipole, Koppelfilter und Quarze Außer der Lösung Q = [Lit. S. 45 0, welche der Bandmitte entspricht, folgt aus GI. 3/24) ± VK2 - 1 Eine reelle Lösung für Qh erhält man nur für K ~ 1. Die Höckerhöhe bei Q = Qh folgt aus GI. 3/25) zu Qh = unabhängig von K! 1]. 3/25) 1 ="2 K= 1 kritische Kopplung (beide Höcker fallen zusammen) Kl unterkritische Kopplung (es ist nur ein Maximum vorhanden) überkritische Kopplung (beide Höcker vorhanden).

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 22 votes