Kindheit soziologisch by Heinz Hengst

By Heinz Hengst

Das Buch gibt einen Überblick über die jüngste Entwicklung der Kindheitssoziologie. Es führt ein in die Konzepte der neueren soziologischen Kindheitsforschung, diskutiert die gesellschaftliche Positionierung von Kindern und den gegenwärtigen Wandel von Kindheit. Repräsentanten der neuen Forschungsrichtungen aus Dänemark, Finnland, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich und der Bundesrepublik stellen exemplarisch sozialstrukturelle, kulturanalytische und konstruktivistische Perspektiven der Kindheitsforschung vor. In allen Beiträgen wird Kindheit als Ausdruck eines konkret-gesellschaftlichen Generationenverhältnisses diskutiert. Das Themenspektrum reicht von der generationalen Arbeitsteilung über den Mediengebrauch und die alltägliche Lebensführung, Peer- und Familienbeziehungen bis zur Neuorganisation von Lernformen.

Show description

Read or Download Kindheit soziologisch PDF

Similar german_15 books

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung: Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen

Im gegenwärtigen Markt der Vorsorgeberatung findet ganz überwiegend keine ganzheitliche, nachhaltige und bedarfsgerechte Beratung statt, sondern Versicherer wie Agenturen und Vermittler verfolgen einen produktorientierten Beratungsansatz - dies sowohl mit großem kundenspezifischen als auch volkswirtschaftlichen Schaden.

Überlegene Geschäftsmodelle: Wertgenese und Wertabschöpfung in turbulenten Umwelten

Mit Hilfe einer profunden Bestandsaufnahme und stichhaltigen examine zeigt Andreas Schmidt drei „Ko“-Kriterien zur Optimierung der Wettbewerbswirkung von Geschäftsmodellen auf: Kontingenz zur Umwelt, Konsistenz seiner Bestandteile und eine kohärente Implementierung über die Entscheidungsebenen hinweg.

Vorsatzanfechtung: Mit Rechtsprechungsregeln Ansprüche vermeiden, abwehren und verfolgen

Tobias Hirte und Karsten Kiesel stellen Rechtsprechungsregeln für Vorsatzanfechtungsfälle gemäß § 133 InsO unter Nennung der jeweils wesentlichen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs dar, die im Zusammenhang mit Vorsatzanfechtungssachverhalten stehen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf Indizien, Beweisanzeichen sowie Beweiserleichterungen gelegt.

Additional resources for Kindheit soziologisch

Sample text

58: 1-15. , Glenn H. (1974): Children of the Great Depression. Social Change in Life Experience. Chicago: University of Chicago Press. Ferge, Zsuzsa (1974): "Einige Zusammenhilnge zwischen Sozialstruktur und Schulsystem". Soziologie und Gesellschafl in Ungarn, Vol. 3. Stuttgart: Ferdinand Enke: 116-144. Kinder und Kindheit in der Sozialstruktur 47 Hood-Williams, John (1990): "Patriarchy for children: On the stability of power relations in children's lives". Chisholm, Lynne et al. ): Childhood, Youth and Social Change.

Offensichtlich ist es immer moglich, Daten anzuhiiufen und Informationen fiber verschiedene Aspekte von Kindheit und Jugend zu sammeIn, genauso wie es moglich ist, ausgehend von diesen Daten, Indikatoren zu konstruieren, die uns fiber diese Aspekte AuskUnfte erteilen. Es ist aber ebenso offensichtlich, dass das Resultat dieser Operation nichts anderes als "fragmentiertes" Wissen fiber die Realitiit sein kann, gleichzeitig alles und nichts, ein verwirrender und nutzloser Umschlagplatz von Zahlen ohne ordnendes Muster.

Deshalb ist nicht fiberraschend, dass der Begriff der "kollektiven Mobilitat", mit dem Forscher in den fiiiheren sozialistischen Landem gearbeitet hatten, in Vergessenheit geraten ist. Aus der Perspektive sozialer Klassen lassen sich mit diesem Begriff Aussagen fiber das SchlieBen oder Aufreillen von Graben zwischen soziookonomischen Gruppen, nicht aber zwischen Individuen, machen (s. Ferge 1974). Auf intergenerationale Beziehungen angewandt, liegt nahe, nach den relativen Positionen, in denen Generationen irn Laufe der Geschichte oder in soziookonomischen Entwicklungen zueinander stehen, zu fragen.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 15 votes