Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien by Dietmar Richard Graeber

By Dietmar Richard Graeber

Durch den zunehmenden Einsatz von erneuerbaren Energien befindet sich das deutsche Elektrizitätsversorgungssystem in einer grundlegenden Transformation. Dies wirkt sich auf verschiedenste Bereiche der Energiewirtschaft aus. Ein Beispiel hierfür ist der Stromhandel. Die häufig starken, durch externe Faktoren wie Wind und Sonne bestimmten Fluktuationen der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien führen gegenüber dem Handel mit Strom aus konventionellen Energieträgern zu signifikant anderen Rahmenbedingungen. Dies erfordert unter anderem die Verwendung von zuverlässigen Prognosen der Stromerzeugungsleistung. Darüber hinaus sind beim Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien auch verschiedene gesetzliche und regulatorische Besonderheiten zu beachten. In dieser Veröffentlichung werden die wesentlichen Aspekte des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien in kompakter shape dargestellt.

Show description

Read or Download Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien PDF

Best german_15 books

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung: Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen

Im gegenwärtigen Markt der Vorsorgeberatung findet ganz überwiegend keine ganzheitliche, nachhaltige und bedarfsgerechte Beratung statt, sondern Versicherer wie Agenturen und Vermittler verfolgen einen produktorientierten Beratungsansatz - dies sowohl mit großem kundenspezifischen als auch volkswirtschaftlichen Schaden.

Überlegene Geschäftsmodelle: Wertgenese und Wertabschöpfung in turbulenten Umwelten

Mit Hilfe einer profunden Bestandsaufnahme und stichhaltigen examine zeigt Andreas Schmidt drei „Ko“-Kriterien zur Optimierung der Wettbewerbswirkung von Geschäftsmodellen auf: Kontingenz zur Umwelt, Konsistenz seiner Bestandteile und eine kohärente Implementierung über die Entscheidungsebenen hinweg.

Vorsatzanfechtung: Mit Rechtsprechungsregeln Ansprüche vermeiden, abwehren und verfolgen

Tobias Hirte und Karsten Kiesel stellen Rechtsprechungsregeln für Vorsatzanfechtungsfälle gemäß § 133 InsO unter Nennung der jeweils wesentlichen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs dar, die im Zusammenhang mit Vorsatzanfechtungssachverhalten stehen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf Indizien, Beweisanzeichen sowie Beweiserleichterungen gelegt.

Additional resources for Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien

Sample text

93,61 % ab. Die Hälfte der Differenz zwischen Prognose 2 und Prognose 1 bzw. Prognose 3 hängt mit Unterschieden im durchschnittlichen Einspeiseprofil zusammen. So ist bei Prognose 2 die prognostizierte Einspeisung um die Mittagszeit – und somit zu einer Hochpreisphase – im Vergleich zu den anderen Prognosen höher. Die andere 38 4 Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien 0DUNWZHUWLQ     -XO 6HS 1RY -DQ 0U] 3URJQRVH 3URJQRVH 3URJQRVH 0DL Abb. 11 Marktwert von Strom auf Basis verschiedener Prognosen (eigene Darstellung mit Daten der TransnetBW GmbH) Hälfte der Differenz kann mit einem geringeren Einfluss von Prognose 2 auf den Spotmarktpreis erklärt werden.

33b EEG (2012). 23 Vgl. § 33c EEG (2012). Größere Anlagen müssen diese Bedingungen auch für die EEG Vergütung erfüllen (vgl. § 6 EEG 2012). RQWR   ((*$QODJH  =DKOXQJVVWURP 6WURPE|UVH 27&0DUNW  6WURPYHUWULHEH (QGNXQGHQ 6WURPOLHIHUXQJ Abb.  3) 0DQDJHPHQWSUlPLH ((*9HUJWXQJ JOHLWHQGH 0DUNWSUlPLH 0DUNWHUO|V *UR‰KDQGHOVPDUNW Abb. 4 Vergleich von Einspeisevergütung und Marktprämienmodell (eigene Darstellung) weils auf Basis eines Kalendermonats. Der Referenzmarktwert wird dabei für jeden Energieträger individuell bestimmt und entspricht dem mittleren am Spotmarkt der EPEX erzielbaren Erlös der Einspeisung aller Anlagen eines Energieträgers.

Zugegriffen:18. Jan. 2013. , Obermair, G. , & Voigt, W. (2009). ). Berlin: Springer. Konstantin, P. (2006). Praxisbuch Energiewirtschaft. Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt. Berlin: Springer.  a. (2009). Market coupling and the importance of price coordination between power exchanges. Energy, 34(3), 228–234.  a. (2006). Beeinflussung der Spotmarktpreise durch Windstromerzeugung. Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 56(7), 42–45. , & Fürsch, M. (2009). The Impact of an increasing share of RES-E on the Conventional Power Market – The Example of Germany.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 39 votes