Fachwörterbuch Kraftfahrzeugtechnik: Autoelektrik · by Dipl.-Ing.(FH) Horst Bauer, Folkhart Dinkler (auth.),

By Dipl.-Ing.(FH) Horst Bauer, Folkhart Dinkler (auth.), Dipl.-Ing.(FH) Horst Bauer, Folkhart Dinkler, Peter Girling, Paul Lambert, Dipl.-Ing.(FH) Anton Beer (eds.)

Show description

Read or Download Fachwörterbuch Kraftfahrzeugtechnik: Autoelektrik · Autoelektronik · Motormanagement · Fahrsicherheitssysteme PDF

Similar german_3 books

Fw 200 C-1 C-2 Kurzbetriebsanleitung. Teil 2 - Flugbetrieb

Краткое справочное руководство самолетовFw 2 hundred C-1 C-2.

Investition I : Entscheidungen bei Sicherheit

Das Lehrbuch umfasst den ersten Teil einer bislang zweibändigen Darstellung zum aktuellen Stand der betriebswirtschaftlichen Investitionstheorie. Neben der Präsentation der Fisher-Separation werden auch Themen wie Parameterregeln sowie Kapitalwertberechnungen unter Berücksichtigung von Inflationsaspekten und bei Auslandsdirektinvestitionen erörtert.

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen : Grundlagen, Konzepte, Methoden

Die Qualität von Dienstleistungen erhöhen - das ist das Anliegen dieses Buches, das bereits in kürzester Zeit in der five. Auflage erscheint. Der Autor, ein renommierter Marketingfachmann, setzt sich mit dem Dienstleistungsbegriff auseinander, er diskutiert die Instrumente zur Messung der Dienstleistungsqualität und erörtert Fragen der business enterprise und Implementierung des Qualitätsmanagements sowie der Zertifizierung von Dienstleistungen.

Evermore [3]. Das Schattenland

Mit Das Schattenland setzt die US-amerikanische Autorin Alyson Noël ihre mit Die Unsterblichen und Der blaue Mond so ungemein erfolgreich gestartete Saga um das junge Mädchen Ever citadel. In diesem dritten Teil der auf insgesamt sechs Bände angelegten Serie steht natürlich wieder die leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Ever und ihrem mysteriösen, unsterblichen Freund Damen im Mittelpunkt.

Additional resources for Fachwörterbuch Kraftfahrzeugtechnik: Autoelektrik · Autoelektronik · Motormanagement · Fahrsicherheitssysteme

Example text

Combustion) resistance de lancement du moteur limiteur d'ecoulement etrangleur capteur de f1ux d'ecoulement (debitmetre massique ä. film chaud) emballer (moteur ä. combustion) dispositif de freinage conti nu m caracteristique tension-courant ä. _ . _ . ~--~ afonction unique m m Eingangsfilter n input filter n filtre d'entree Eingangsgröße f input variable n grandeur d'entree f Eingangsverstärker (Steuergerät) m input amplifier (ECU) n amplificateur d'entree (calcu lateur) m Einhebelsystem (Scheibenwischer) n single-arm wiper system n systeme monobras (essuieglace) m Einklemmsicherung (Kfz) f push-in fuse (motor vehicle) n dispositif anti-pincement (vehicule) m einknicken (Sattelzug) v jacknife (semitrailer unit) v phenomene de mise en x "portefeuille" (semi-remorque) m single-contact regulator n regulateur monocontact m Einkontaktregler m 31 H.

_ - - .. ---_. n solenoid switch (starter) Einrückstange (Starter) I engagement rod (starter) n Einrückwiderstand (Starter) m meshing resistance (starter) n Einschaltbereich m cutin area Einschaltdauer Einschaltdrehzahl (Generator) I f operating time cutting-in speed (altemator) n vitesse d'amon;:age (alternateur) Einschaltdruck m cutin pressure n pression d'enclenchement Einschaltpunkt m cutin point n point d'enclenchement m seuil d'enclenchement - ---- - - _ .. _ - - --- - - m Einrückrelais (Starter) contacteur electromagnetique (demarreur) m tige d'engrenement (demarreur) f I n plage d'enclenchement n duree d'enclenchement f I f I n resistance a l'engrenement (demarreur) Einschaltschwelle I switch-on threshold..

__ . _- -------- ----- . siege d'admission (moteur a combustion) + m intake-valve seat (JC engine) n Einlaßsystem (Verbrennungsmotor) n air-in take system (IC engine) n systeme d'admission (moteur a combustion) Einlaßventil n intake valve n valve d'admission Einlaßventilsitz (Verbrennungsmotor) m intake-valve seat (lC engine) n Einlaßsitz einlaufen (Bremstrommel, Bremsscheibe) - - - - - - - - _. x v m f siege d'admission (moteur a combustion) m scoring (brake drum, brake n disc) . _- -_ __ . - trace d'usure (tambour, frein a disque) - -- - - - _ .

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 8 votes