Der Schritt in den Wahnsinn: Chaos und Ordnung. Vierter by Stephen R. Donaldson

By Stephen R. Donaldson

Show description

Read or Download Der Schritt in den Wahnsinn: Chaos und Ordnung. Vierter Roman des Amnion-Zyklus PDF

Similar german_2 books

Wir entdeckten außerirdische Basen auf dem Mond

Used to be bewog vier der wichtigsten NASA-Wissenschaftler dazu, unmittelbar nach der Landung von Apollo eleven auf dem Mond zurückzutreten? Warum taten sie dies alle in der größten Stunde ihres Triumphes? Weshalb wurde das Apollo-Programm nach Apollo 17 zur Enttäuschung vieler Wissenschaftler abgebrochen, wo es doch noch so viel zu erforschen gab?

Extra resources for Der Schritt in den Wahnsinn: Chaos und Ordnung. Vierter Roman des Amnion-Zyklus

Sample text

Er sagt«, erklärte Koina Hannish mit bewunderns­ würdiger Festigkeit, »bei der nächsten bevorstehenden Beratung des EKRK – die in rund sechsunddreißig Stun­ den stattfinden müßte, falls Vorsitzender Len nicht wieder in Panik gerät – will er die Vorlage eines Ab­ trennungsgesetzes präsentieren, das die VMKP von den VMK separieren soll. Er hat vor, uns in ein Organ des EKRK umzuwandeln. Nach seiner Ansicht ist der An­ schlag auf ihn versucht worden, um ihn daran zu hin­ dern. Und er ist der Meinung, man hätte Godsen Frik umgebracht, weil die unbekannten Urheber der Kaze der Auffassung sind, das RÖA arbeite mit ihm zusam­ men.

Entweder haben wir’s mit einem Verräter zu tun«, berichtigte Lane ihn, »oder einem Schwarzmarkt. Oder schlichter Bestechung. « Beifällig strahlte Hashi sie regelrecht an. Genauigkeit war eine seltene, lo­ benswerte Tugend. « Er schwieg für einen Moment. « meinte er dann. « Lane hielt lange genug im Hin- und Herwandern inne, um für einen flüchtigen Augenblick zart auszusehen. « »Es paßt zu dem Sachverhalt«, verdeutlichte Hashi seelenruhig, »daß der Kaze mit dem Shuttle von Suka Bator gekommen war, wo ihn der EKRK-Schutzdienst schon gecheckt hatte.

Selbst bei dieser Leistung müßten zur Überwindung der gesamten genannten Entfernung 2750 HyperspatiumDurchquerungen durchgeführt werden. Aber die Menschen hielten, so wie sie eben einmal waren, 2750 für eine durchaus vorstellbare Zahl. Infol­ gedessen wurde der räumliche Abstand zwischen der Erde und dem Mittelpunkt der Milchstraße zu einer vor­ stellbaren Entfernung. Der Denkfehler dabei war von dermaßen subtiler Na­ tur, daß er den meisten Leuten entging. In der Echtzeit, der effektiven Zeit, existierten die mittels des Ponton-Antriebs überbrückten Lichtjahre gar nicht.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 7 votes