Der Kampf des Ingenieurs gegen Erde und Wasser im Grundbau by Dr.-Ing. A. Agatz (auth.)

By Dr.-Ing. A. Agatz (auth.)

Show description

Read Online or Download Der Kampf des Ingenieurs gegen Erde und Wasser im Grundbau PDF

Best german_4 books

Bodenmechanik der Stützbauwerke, Straßen und Flugpisten: Anwendungsbeispiele und Aufgaben

Wie die Erfahrung immer wieder zeigt, fallt es dem jungen Ingenieur am Anfang seiner beruflimen Laufbahn smwer, das erworbene Smulwissen zur Losung von praktismen, temnismen Aufgaben anzuwenden. Aum der erfahrene Ingenieur steht in der Praxis oft vor dem challenge, Fragen beantwor ten zu mussen, die nimt in den Rahmen seiner taglimen Routinearbeit fallen.

Soziale Kosten des Energieverbrauchs: Externe Effekte des Elektrizitätsverbrauchs in der Bundesrepublik Deutschland

In diesem Buch werden in systematischer Weise verschiedene Arten von externen Kosten und Nutzen konkurrierender Technologien zur Elektrizit? tserzeugung verglichen. Behandelt werden verschiedene Umwelteffekte, Besch? ftigungs- und Produktionseffekte, die Ausbeutung ersch? pfbarer Ressourcen wie auch die unterschiedlichen Arten ?

Extra info for Der Kampf des Ingenieurs gegen Erde und Wasser im Grundbau

Example text

In Wirklichkeit wird auch innerhalb einer einzigen Schicht stets eine ungleichmaBige Zusammensetzung des Bodens vorhanden sein, und der Wert der Bodenbeiwerte kann sich von Punkt zu Punkt andern. Wenn wir von einer Schichtung des Bodens sprechen, so ist das nur ein Ausdruck dafiir, daB sich die Bodenbeiwerte sprungweise so erheblich verandern, daB ihr Wechsel nicht erst im Laboratorium mit Versuchsapparaten, sondern mit bloBem Auge bzw. mit einfachen Hllismitteln zu erkennen ist. Die Ermittlung der elastischen Verformung des Bodens erfordert eine Vbersicht iiber den Verlauf der Spannungen im Boden.

Es ist daher die Aufgabe des lngenieurs, von Fall zu Fall sich iiber die wahrscheinlichste Form der auftretenden Gleitfuge Klarheit zu verschaffen und mit ihr die bei der Berechnung des Gelandebruches, Grundbruches, Erddruckes und Erdwiderstandes zur Anwendung gelangende vereinfachte Gleitfugerrform zu vergleichen und die die Sicherheit erhOhenden oder verringernden Abweichungen wenigstens annahernd festzustellen. Man wird dabei in Zweifelsfallen genau so verfahren, wie wir es bei schwierigen Grundbauten immer getan haben, namlich die verschiedenen Formen der Gleitfugen durchrechnen und gegeneinander abwagen.

Auflage. Berlin 1932. : Erddrucktabellen. 2 Lieferungen. Leipzig 1922. 33. Berlin 1927. : Erddruck auf Stiitzmauem. Berlin 1924. : Erddrucktafeln. Berlin 1929. : Erdstatische Berechnungen. Berlin 1927. : Druckverteilung usw. Wien 1928. Das starre Verhalten des Bodens. 41 Neuerdings hat Jenkin l fiir nichtbindige Boden auf Grund von Versuchen eine Erddrucktheorie aufgestellt, die sich etwas von den bisherigen Auffassungen unterscheidet. 24). Davon kann allerdings eine im besonderen Fall durch die Riickseite des Bauwerks ersetzt werden.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes