Das Summa Summarum des Erfolgs : die 25 wichtigsten Werke by Cornelius Boersch, Friedrich von Dienst

By Cornelius Boersch, Friedrich von Dienst

Used to be macht persönlichen Erfolg aus? Wie finden erfolgreiche Menschen ihre persönliche Motivation und wie gestalten sie ihr Handeln effektiv? Die beiden Herausgeber geben darauf Antwort, indem sie - quer durch Zeiten und Themenbereiche - eine persönlich gefärbte Anthologie der ihrer Meinung nach wichtigsten und besten Werke zu "Motivation", "Effektivität" und "persönlichem Erfolg" zusammengestellt haben. "Die Anthologie des Erfolgs" bringt 25 der wichtigsten Werke der "Erfolgsliteratur" auf den Punkt. Sie skizziert die Inhalte, fixiert die Kerngedanken und bietet dem Leser damit eine Abkürzung zu den essentiellen Prinzipien für ein glückliches und erfolgreiches Leben.Die "Anthologie des Erfolgs" umfasst Werke so wichtiger Autoren wie Johan Niccolo Machiavelli, Wolfgang von Goethe, Paul Watzlawick, Albert Camus oder Mihaly Csikszentmihaly

Show description

Read Online or Download Das Summa Summarum des Erfolgs : die 25 wichtigsten Werke für Motivation, Effektivität und persönlichen Erfolg PDF

Similar german_3 books

Fw 200 C-1 C-2 Kurzbetriebsanleitung. Teil 2 - Flugbetrieb

Краткое справочное руководство самолетовFw 2 hundred C-1 C-2.

Investition I : Entscheidungen bei Sicherheit

Das Lehrbuch umfasst den ersten Teil einer bislang zweibändigen Darstellung zum aktuellen Stand der betriebswirtschaftlichen Investitionstheorie. Neben der Präsentation der Fisher-Separation werden auch Themen wie Parameterregeln sowie Kapitalwertberechnungen unter Berücksichtigung von Inflationsaspekten und bei Auslandsdirektinvestitionen erörtert.

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen : Grundlagen, Konzepte, Methoden

Die Qualität von Dienstleistungen erhöhen - das ist das Anliegen dieses Buches, das bereits in kürzester Zeit in der five. Auflage erscheint. Der Autor, ein renommierter Marketingfachmann, setzt sich mit dem Dienstleistungsbegriff auseinander, er diskutiert die Instrumente zur Messung der Dienstleistungsqualität und erörtert Fragen der organization und Implementierung des Qualitätsmanagements sowie der Zertifizierung von Dienstleistungen.

Evermore [3]. Das Schattenland

Mit Das Schattenland setzt die US-amerikanische Autorin Alyson Noël ihre mit Die Unsterblichen und Der blaue Mond so ungemein erfolgreich gestartete Saga um das junge Mädchen Ever citadel. In diesem dritten Teil der auf insgesamt sechs Bände angelegten Serie steht natürlich wieder die leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Ever und ihrem mysteriösen, unsterblichen Freund Damen im Mittelpunkt.

Extra info for Das Summa Summarum des Erfolgs : die 25 wichtigsten Werke für Motivation, Effektivität und persönlichen Erfolg

Sample text

Die LFberzeugung, etwas verandem zu wollen, muss den Status einer Lebensentscheidung bekommen. Setzen Sie die Standards, die Sie sich wlinschen, und verpflichten Sie sich, keine Kompromisse einzugehen. Lebensregel Nr. 9: Vergeben ist Macht Die Macht des Vergebens ist die Macht, sich selbst von den Ketten zu befreien, die Hass, Wut und Verzweiflung Ihnen anlegen. Sprengen Sie die Ketten, und erheben Sie sich aus dem Schmerz. Sie sind es wert, und die Menschen, die Sie lieben, verdienen es. Hass, Wut und Verzweiflung sind die machtigsten Gefiihle.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr Ziel weiterverfolgen, wird jedoch umso groBer, je genauer Sie festlegen, wann und wie Sie das Ziel erreichen wollen und welche Konsequenzen es haben wird, wenn Sie die gesetzten Aufgaben nicht erfuUen. Gesundheit fiir Korper und Seele Executive Summary Bewusst sein statt krank Louise L. Hays Bestseller ist ein Fiihrer zur inneren Harmonie, ein Gesundheitsbuch mit integriertem Lebensratgeber. Diese Intention driickt der englische Originaltitel besser aus als der Titel der deutschen Ausgabe.

16)Alle Krankheiten entstehen durch einen Zustand des Nicht-Vergebens. Vergebung bedeutet nicht, alles zu entschuldigen, sondem „aufgeben, los- Gesundheit ftir Korper und Seele 47 lassen". Entscheidend ist der Wille zum Loslassen. " Kapitel 2: Wie man sein Problem erkennt und loslasst Wo liegt das Problem? Der erste Schritt zur Heilung ist, das Problem selbst zu benennen: Sind es korperliche Beschwerden, Beziehungsprobleme, finanzielle Schwierigkeiten, Altlasten aus der Kindheit, allgemeine oder spezielle Sinn- und Lebenskrisen?

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 34 votes