Das Fuerstentum Mentese. Studien zur Geschichte by Paul Wittek

By Paul Wittek

Show description

Read or Download Das Fuerstentum Mentese. Studien zur Geschichte Westkleinasiens im 13.-15. Jh PDF

Best german_2 books

Wir entdeckten außerirdische Basen auf dem Mond

Was once bewog vier der wichtigsten NASA-Wissenschaftler dazu, unmittelbar nach der Landung von Apollo eleven auf dem Mond zurückzutreten? Warum taten sie dies alle in der größten Stunde ihres Triumphes? Weshalb wurde das Apollo-Programm nach Apollo 17 zur Enttäuschung vieler Wissenschaftler abgebrochen, wo es doch noch so viel zu erforschen gab?

Extra info for Das Fuerstentum Mentese. Studien zur Geschichte Westkleinasiens im 13.-15. Jh

Sample text

1 1 : "Be!? KarInda� idi i;;; b unlar temam", die auch nament­ Hch angeführt wel'den : Muhammed, Osman, Karaman, Hasan und Humza. 1 • • • 40 F ührer Sasan lesen wir bei P a c h y m e r e s Il S. 589B '), dass sie sich durch Hunger gezwungen ergeben hat, so wie dies vorher mit Tire (Thyraion) der Fall gewesen wal' ; obwohl die Übergabe von Ephe­ sus durch Vertrag erfolgt war, wurde die Johanneskirche gepl iinderF), wurden zahlreiche Bürger aus Angst, sie könnten bei Gelegenheit den Eroberern gefährlich werden, nach Tire ü be rsiedelt viele andere niedergemetzelt.

243. > c;angra Q = T�«(YYQU , • eine unmittelbare Entlehnung des 1 2. oder 1 3. s ; wie H . GHEGOIRE i n Byzalltiol1 III, 1 926, S. 3 1 5ft gezeigt hat, w u rd e d i ese Waffe den Byzanti nern erst Ende des 1 1 . J h s aus dem Abend Land bekannt; ihr Name war nach der ForIll des Bogens ,can cer' Krebs, die griechische Wiedergabe des Wortes erklärt sich wohl übel' das frall= • 39 Der Herr l ) dieses Ortes zog heraus und leistete Dienst (unterwarf sich). Eines Tags war vom Meer her gegen ihn der Franke gelandet, Alanen, Rhomäer und Serben standen im Felde").

Sein ma!!. " S. 188. Leider wird Sarn h a n S. UJ 1 i. li eht m e h r aufgefiih rt. • • - • ::> 1 Vorhandensein von mL Horezlll zusammengesetzten Ortsnamen in der Gegend von Ala�ehir (Philadelphia) spricht sehr für einen solchen Zu­ sammenhang l). Wir hätten damit ein Beispiel für die Gründung eines türkischen Emirates auf lleu erobertem byzantinischem Boden d urch ei n e Gruppe, deren Keimzelle ein Kriegerverband ist. Der als dritter genannte S a s a n, als dessen Gebiet die Küsten­ gegend vom Mäander (das hier genannte Magnesia kann nur das am Mäander gelegene sein) bis Ephesus ersch eint, wird uns noch aus­ fnhrlich beschäftigen � ) .

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 26 votes