Institutioneller Wandel und Organisationen: Grundzüge einer by Simone Schiller-Merkens

By Simone Schiller-Merkens

Der soziologische Institutionalismus zählt – auch unter der Bezeichnung Neoinstitutionalismus – zu den führenden Theorien der Organisationsforschung. Im Zentrum des derzeitigen Erkenntnisinteresses steht die Frage des institutionellen Wandels. Simone Schiller-Merkens stellt den aktuellen Forschungsstand dar, arbeitet die wesentlichen theoretischen Problemfelder der Auseinandersetzung heraus und entwickelt einen praxistheoretischen Lösungsansatz.

Show description

(more…)

Springer Lexikon Kosmetik und Körperpflege, 4. Auflage by Marina Bährle-Rapp

By Marina Bährle-Rapp

Das Nachschlagewerk bietet ausführliche Informationen rund um die Themen Haut, Haare, Nägel, Nagelmodellage, Beauty-Medizin und Gerätekunde. Die Autorin listet kosmetische Inhaltsstoffe mit ihrer gültigen INCI-Bezeichnung auf, beschreibt und bewertet diese und gibt darüber hinaus Schmink- und Pflegetipps. Der Band liefert verständliche Erläuterungen zu insgesamt 11.500 Stichworten, die wichtigsten englischen und französischen Fachtermini sind übersetzt. Die Autorin wurde 2006 für ihr profundes Wissen mit dem Christine-Schrammek-Preis ausgezeichnet.

Show description

(more…)

The Road to Hel. A Study of the Conception of the Dead in by Hilda Roderick Ellis

By Hilda Roderick Ellis

Initially released in 1943, this booklet was once written utilizing a number of facts from archaeology and literature bearing on Norse funeral customs to reconstruct their perception of destiny existence, the soul of guy, the cult of the useless, and the adventure to the land of the lifeless. The textual content is outstanding as one of many first entire remedies of those components, displaying how wisdom may be forwarded via correlation of the facts from quite a few educational fields. This publication might be of worth to somebody with an curiosity in Norse historical past, archaeology and literature.

Show description

(more…)