Betriebswirtschaftliche Analyse auf operationalen Daten by Pascal Schmidt-Volkmar

By Pascal Schmidt-Volkmar

Show description

Read or Download Betriebswirtschaftliche Analyse auf operationalen Daten PDF

Similar german_3 books

Fw 200 C-1 C-2 Kurzbetriebsanleitung. Teil 2 - Flugbetrieb

Краткое справочное руководство самолетовFw two hundred C-1 C-2.

Investition I : Entscheidungen bei Sicherheit

Das Lehrbuch umfasst den ersten Teil einer bislang zweibändigen Darstellung zum aktuellen Stand der betriebswirtschaftlichen Investitionstheorie. Neben der Präsentation der Fisher-Separation werden auch Themen wie Parameterregeln sowie Kapitalwertberechnungen unter Berücksichtigung von Inflationsaspekten und bei Auslandsdirektinvestitionen erörtert.

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen : Grundlagen, Konzepte, Methoden

Die Qualität von Dienstleistungen erhöhen - das ist das Anliegen dieses Buches, das bereits in kürzester Zeit in der five. Auflage erscheint. Der Autor, ein renommierter Marketingfachmann, setzt sich mit dem Dienstleistungsbegriff auseinander, er diskutiert die Instrumente zur Messung der Dienstleistungsqualität und erörtert Fragen der enterprise und Implementierung des Qualitätsmanagements sowie der Zertifizierung von Dienstleistungen.

Evermore [3]. Das Schattenland

Mit Das Schattenland setzt die US-amerikanische Autorin Alyson Noël ihre mit Die Unsterblichen und Der blaue Mond so ungemein erfolgreich gestartete Saga um das junge Mädchen Ever castle. In diesem dritten Teil der auf insgesamt sechs Bände angelegten Serie steht natürlich wieder die leidenschaftliche Liebesbeziehung zwischen Ever und ihrem mysteriösen, unsterblichen Freund Damen im Mittelpunkt.

Additional info for Betriebswirtschaftliche Analyse auf operationalen Daten

Example text

113 Der subjektive Informationsbedarf wird von Bahlmann114 durch die Person oder die Wünsche des Entscheidungsträgers determiniert und kann als ein Mangel an Aussagen verstanden werde, den das Informationssubjekt empfindet bzw. zu haben glaubt. Da sich der Benutzer nicht vollständig über seinen subjektiven und objektiven Bedarf im Klaren ist, fragt er lediglich einen Ausschnitt daraus als Informationsnachfrage nach. Das Informationsangebot schließlich umfasst sämtliche zur Verfügung stehenden Informationen.

83 84 85 Vgl. Gabriel / Gluchowski (1998), S. 494 Vgl. Reinke / Schuster (1999), S 48 Vgl. Hahne (2006), S. 193 26 Abb. 2-7: Dimensionsbegriffe Grundlagen 86 Richtung der Ableitung Auch wenn in der Literatur häufig lediglich der Begriff „Dimension“ angewandt wird, ohne zwischen Dimensionsobjekt, -struktur, -attribut oder -element zu unterscheiden, wird in der vorliegenden Arbeit mit Dimension immer eine Dimensionsstruktur bezeichnet. Abb. 2-7 stellt die Dimensionsbegriffe in ihrem Zusammenhang dar.

906 Vgl. Heuer (1992), S. 299 Architektur 45 dert werden. Die Kommunikation zwischen einem Client-Programm und dem ServerProgramm basiert auf Transaktionen, die vom Client generiert und an den Server zur Verarbeitung übertragen werden. h. die Auslagerung der Rechenkapazität auf die Server-Schicht. 136 Bei der dreischichtigen Architektur wird dagegen zwischen den drei Softwareschichten Präsentation, Anwendung und Speicherung unterschieden. Um Anwendungen nach diesem Modell den einzelnen Schichten zuordnen zu können, müssen die fachlichen Aspekte eines modellierten Geschäftsvorfalles von seiner Darstellung und Speicherung abgekoppelt und unterschiedlich verarbeitet werden.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 8 votes